Warum sollte ich meine Solarmodule mit Reinigungsrobotern reinigen?

Sonnenkollektoren schaffen eine nachhaltige und erneuerbare Energiequelle, indem sie die Wärme und das Licht der Sonne nutzen. Es trägt dazu bei, die durch den Stromverbrauch entstehenden Kosten zu senken, indem es die erzeugte Energie in elektrische Energie umwandelt. Da Solarpanels auf Dächern von Häusern, Baulücken oder Freiflächen stehen, bleiben mit der Zeit Staub, Schlamm und Pollen an den Panels haften. Um die maximale Effizienz des Solarmoduls zu erreichen und seine Lebensdauer zu verlängern, muss es regelmäßig gereinigt werden. Als Robsys-Team beantworten wir in diesem Artikel ausführlich die Frage, warum ich die Solarpanels mit Reinigungsrobotern reinigen sollte, und geben auch Informationen zu Robsys-Robotern.

Warum ist die Reinigung von Solarmodulen wichtig?

Die Lebensdauer von Solarmodulen beträgt je nach Bauqualität, Verarbeitung und Einsatzgebiet durchschnittlich 25 Jahre. Wenn Sie das Solarpanel während dieses Vorgangs nicht reinigen, sinkt die Stromeffizienz, die Sie während der Nutzungsdauer erhalten, von Jahr zu Jahr.

Um die Effizienz des Solarkraftwerks (GES) zu steigern, ist eine regelmäßige Reinigung notwendig. Sonnenkollektoren, die Poren auf ihnen, absorbieren die Wärme und das Licht, das sie von der Sonne erhalten, und wandeln sie in Strom um. Schmutzige und staubige Oberflächen verhindern, dass das Panel Strom erzeugt. Damit die Paneele ihre Nennleistung erbringen, dürfen Staub, Schmutz, Pollen und diverse Verschmutzungen nicht an ihren Oberflächen haften bleiben. Unerwünschte Verunreinigungen können zu Fehlfunktionen des Panels führen, wenn es längere Zeit nicht gereinigt wird.

Eine regelmäßige Reinigung ist erforderlich, um eine hohe Effizienz des Solarmoduls zu erzielen und Schäden durch Verschmutzung zu vermeiden. Bei der regelmäßigen Reinigung sollte ionisiertes reines Wasser verwendet werden, chemische Reiniger und Druckwasser sollten nicht bevorzugt werden.

Während der Reinigung der Solarmodule dürfen die Module nicht betreten werden. Wenn Mikrorisse auf den Platten auftreten, können Wasser und andere Flüssigkeiten, die in das Innere eindringen können, große Probleme in der Anlage verursachen.

GES Reinigungsroboter

Mit den von uns als Team Robsys entwickelten GES-Reinigungsrobotern produzieren wir professionelle Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz und Sicherung der Nachhaltigkeit in GES-Kraftwerken. Da wir großen Wert auf das originelle, funktionale und technologische Design der von uns entwickelten Lösungen legen, produzieren wir innovative und leistungsstarke Roboter. Mit unseren Solarmodul-Reinigungsrobotermodellen der Robsys RTM-Serie, YTM-Serie und DTM-Serie können Sie nachhaltige Energieressourcen effizienter nutzen.

Reinigungsroboter der RTM-Serie, unser Endprodukt, das von unserem Forschungs- und Entwicklungsteam als Ergebnis harter Arbeit hergestellt wurde, bieten eine effektive und einfache Reinigung mit einer täglichen Reinigungskapazität von 1-3 MW und einer Fernbedienung. Mit seinen 2 bidirektionalen Systemen können Sie eine detaillierte Reinigung durchführen, ohne die Platten zu beschädigen. Mit Batterie- und Elektromodelloptionen können Sie die Solarmodule auf dem Dach, Boden, Garten und allen Projekten problemlos reinigen.

Unsere Reinigungsmaschinen der YTM-Serie werden für feste Projekte hergestellt. Mit seiner starken Struktur und hohen Reinigungskapazität kann er eine Fläche von 2-4 MW pro Tag reinigen. Die Solarpanel-Reinigungsrobotermodelle der YTM-Serie sind mit ihrer Fernbedienungsfunktion einfach zu bedienen und mit ihrer Wasser- und wasserlosen Betriebsfunktion für jedes Panel-Modell geeignet. Obwohl es für Projekte hergestellt wird, ist es mit einem Durchschnittsgewicht von 80-120 kg leicht und tragbar.

Reinigungsroboter der DTM-Serie verfügen über ein vertikales Arbeitssystem. Es ist mit allen Solarmodulsystemen kompatibel und dieses Modell verfügt über ein kompaktes System, das mit reinem Wasser integriert ist. Die Reinigungsroboter der DTM-Serie, die am häufigsten für die Reinigung von Solarmodulen auf Dächern, Freiflächen und vertikalen Installationen verwendet werden, verfügen über die Funktion, mit oder ohne Wasser zu arbeiten.

Preise für Solarpanel-Reinigungsroboter

Sie können Roboter für die Modulreinigung verwenden, um eine hohe Effizienz von Solarmodulen zu erzielen, die für Solarenergie installiert sind, die eine nachhaltige und erneuerbare Energiequelle ist. Mit Robsys Solarmodul-Reinigungsrobotern können Sie Ihre Stromeffizienz steigern und gleichzeitig Ihre Kosten senken. Die Preise für Reinigungsroboter für Solarzellen variieren je nach Klasse und Ausstattung der Roboter.

Als Team von Robsys arbeiten wir weiterhin an automatisierten Reinigungsrobotern, die für Nachhaltigkeit sorgen und die Energieeffizienz in GES-Kraftwerken steigern. Um die Preise der patentierten Produkte von Robsys zu erfahren, die bei der Reinigung von Solarmodulen verwendet werden, können Sie uns unter „+90 216 206 00 96“ anrufen, das Formular auf der Kontaktseite ausfüllen oder uns Ihre Anfragen an „info@rob-sys. de“.